Einführung in die Trends

Sinnvoll von Trends und Zeitrahmen ist eine oft verwirrende Aufgabe. Zu jeder Zeit, in jedem brokerbetrug gegebenen Zeitrahmen können mehrere Trends im Spiel sein. Es gibt langfristige säkulare Trends, kürzere Begriff Primärtrends, noch kürzere Sicht Sekundärtrends und noch kürzere noch in der Nähe und kurzfristige Trends. Zu der Verwirrung von Trends ist der Zeitrahmen. Was kann brokerbetrug leicht sein, in einem Zeitrahmen möglicherweise nicht so leicht zu erkennen, in anderen zu erkennen.Dieser Artikel hilft ein Gefühl aus Trend und Zeitrahmen für binäre Händler zu machen. Dies ist ein wichtiger Aspekt des Handels und eine, die ich jeden Meister hoch, unabhängig von ihrer gewählten Strategie empfehlen. Das alte brokerbetrug Sprichwort: „Der Trend ist dein Freund, den Handel mit Ihrem Freund“ ist heute ebenso wahr wie der Tag, es zuerst gesprochen wurde.Ebenso „hebt eine steigende Flut alle Boote“, die sagen, ist gleichermaßen geeignet.

Ein Trend ist definiert als eine allgemeine Richtung ist, die sich etwas Ist Copy Trading seriös oder betrug bewegt oder zu entwickeln. Im Fall von einem Trend finanziellen Vermögenswerten Handel ist eine messbare Richtung der Preise, in der Regel nach oben oder unten. Trends können und werden in jedem Zeitrahmen existieren und zu verstehen, wie Ist Copy Trading seriös oder betrug sie arbeiten, ist ein Schlüssel zu Frustration zu vermeiden. Stellen Sie sich vor, rollt die Flut und jede Welle, die auf das Ufer kommt, ist ein wenig höher als die nächste.Ganz plötzlich zieht eine Welle Weg zurück, auf der Suche, als Ist Copy Trading seriös oder betrug ob das Blatt gewendet haben. Ist es wahrscheinlicher, dass die nächste Welle entspricht oder die bisherigen High Water Mark oder weniger überschreiten? Dies ist die Essenz der Trendanalyse, die Richtung des Marktes Flut zu bestimmen und die Erfahrungen 2016: 24option Wahrscheinlichkeit, dass die nächste Welle höher oder niedriger sein wird als die nächste.

Der säkulare Trend

Die erste und stärkste, Trend für Händler sich der säkularen Trend zu sein. Der Erfahrungen 2016: 24option säkulare Trend ist eine, die überall von 7 bis 15 Jahren und ist in der Regel synchron mit wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Ein langfristigen Bärenmarkt ist einer, in dem die Märkte seitwärts für einen Zeitraum in Jahren gemessen Trend nach unten. Ein säkularer Bullenmarkt ist, in dem sich die Märkte nach oben seit Jahren Trend. In einem Erfahrungen 2016: 24option Bullen säkularen Markt ist es wahrscheinlicher, für kürzere Sicht Baisse Unterstützung zu treffen und zu bullishness zurückzukehren, als sie in größeren Korrektur zu führen sind. Das gleiche gilt umgekehrt für einen säkularen Erfahrungen 2016: IQ Option Bärenmarkt. Dieser Trend kann auf einem Diagramm von 10 Jahren Dauer zu beobachten oder länger, wie hier gezeigt. Ich benutze Schließen monatlich, um die Grafik zu konzentrieren. Innerhalb des säkularen hier Erfahrungen 2016: IQ Option markierten Bärenmarkt gibt es einen Zeitraum von bis und Zeiten der fallenden Märkten, dies sind die primären Trend.

Der primäre oder langfristigen Trend

Der primäre Trend ist die größte Erfahrungen 2016: IQ Option messbare Kursbewegung innerhalb eines Erfahrungen 2016: anyoption säkularen Markt. Diese Trends sind in der Regel aus drei bis fünf Jahre, je nach Stärke dauern. Sie kann ich Markt dort endet mindestens fünf erkennbaren primären Trends sind mit dem letzten Stier Trend innerhalb der säkularen Markt sehen, dass die die Spitze des säkularen Bärenmarkt Bereich brach. Beachten Sie, dass während des säkularen Bärenmarkt, der die bearish primären Trends sind viel stärker und von längerer Dauer als die bullish Vorwahlen. Das gleiche Phänomen wird in Erfahrungen 2016: anyoption umgekehrter Richtung für säkulare Hausse wahr sein. Um den primären Trend zu analysieren bohren ich zu einem 3-5 Jahres-Chart von Wochenschlusskurse nach unten, je nachdem, was benötigt wird, um die gesamte Bewegung aufzunehmen. Die nächste Grafik zeigt die letzte primäre Trend des 1999-2013 säkularen Bärenmarkt. Wir können wieder, dass auf diesem Diagramm sehen, dass es kürzere Bullen- und Bärenmärkten in diesem Trend, sondern dass die zugrunde liegende primäre ist alles unter Kontrolle. Bärenmärkte sind nicht so tief wie Bullenmärkte groß sind. Trades in diesem Zeitrahmen Erfahrungen 2016: anyoption gemacht hätte einen Ausblick von Wochen oder sogar Monate.

Der sekundäre oder Short Term Trend

Innerhalb der Primärtrend sind Sekundärtrends. Dies sind die Erfahrungen 2016: etoro in der Nähe und kurzfristigen Rallyes und Dips getrieben von Nachrichten und Ereignisse. Sie sind auch die Trends von größtem Interesse für mich und andere binäre Händler auf wöchentlicher und monatlicher expiries konzentriert. die sekundären Trends zu sehen, ich unten wie das zu Diagrammen des täglichen Kursbewegungen nach unten zu verschieben. Die Erfahrungen 2016: etoro Signale auf diesem Chart würde einen Ausblick auf ein paar Tage, um eine Woche oder bis zu einem Monat. Es gibt Erfahrungen 2016: etoro sogar Trends innerhalb dieser Trend vor allem Ängste und Erwartungen und weniger durch die tatsächlichen Nachrichten oder Ereignisse angetrieben sein.

Warum ist Trendanalyse wichtig?

Es ist wichtig, Trend aus mehreren Gründen zu verstehen, aber am wichtigsten ist zu helfen zu verstehen, warum ein Handel wahrscheinlicher ist als ein anderer zu profitieren. Wenn der Markt niedriger tendiert im primären Trend dann ist jetzt Binäre Optionen handeln es weniger wahrscheinlich für eine bullische Spiel auf dem sekundären Trend als einem Bearish ein zu arbeiten. Ebenso, wenn ein Signal in jetzt Binäre Optionen handeln dem sekundären Trend dann den primären Trend bestätigt hat es eine höhere Chance zu profitieren als ein Sekundärsignal, das entgegen der primäre Trend ist. Eine Möglichkeit, einen großen Handel, Line-Up ist, so viele Zeitrahmen in Bestätigung wie möglich zu haben. Der säkulare Trend ist wirklich zu lang für binäre Händler, aber jetzt Binäre Optionen handeln Sie können mit dem primären Trend und nach unten zu bewegen, um den sekundären Trend und dann kurzfristig Trend starten. Ein Signal mit allen drei Trends in der Ausrichtung genommen hat die meisten Aussicht auf Erfolg.