Dies ist eine sehr häufige Frage, frequentieren im Kommentarbereich von Artikeln beteiligt Indikatoren, Strategien oder den Handel im Allgemeinen auftauchen. „Welche Zeitrahmen sollte ich auf meinen Charts verwenden?“, Ist eine gute Frage, aber letztlich kommt es auf Ihrem Trading-Stil, Persönlichkeit und die Art der Strategien zu Ihnen hingezogen werden. Hier werden wir diese Probleme anzugehen, so dass Sie diese Seite besuchen auf den Zeitrahmen konzentrieren können, die für Sie richtig ist, können Sie von Frustration zu speichern, Zeit zu verschwenden und vielleicht sogar einige Verluste.

Was Sie haben Zeit für

Um welchen Zeitrahmen zu bestimmen, auf dem Diagramm zu sehen, müssen Sie zunächst prüfen, wie viel Zeit Sie jeweils tatsächlich auf Ihre Diagramme zu suchen. Wenn Sie nur 20 Minuten haben Charts zu überprüfen, nachdem Sie einen ganzen Tag gearbeitet haben, und die meisten der großen Märkte geschlossen sind, Day-Trading ist kein gangbarer Weg.Daher werden Sie in erster Linie auf brokerbetrug 4-Stunden- oder Tagescharts konzentrieren müssen, die können Sie längerfristige Trends zu sehen, so dass Sie Ihre Trades auf diejenigen stützen können. Sie werden höchstwahrscheinlich ein Swing-Trader sein müssen, oder längerfristige Händler mit Geschäften mehreren Tagen bis zu einigen Wochen im letzteren Fall dauert.

Wenn Sie ein paar Stunden während des Tages, um Ihre Diagramme zu widmen, während wichtige Märkte offen sind, dann haben Sie ein paar mehr Auswahl. Wenn Sie vor Ihrem Computer sitze gern und Handel aktiv mit „Finger am Abzug“ so zu sprechen, dann eine kurzfristige Zeitrahmen zu beobachten, wie eine 1 oder 2-Minuten-Chart wahrscheinlich ist ideal. Dieser Zeitrahmen wird Ihnen die meisten Handels Set-ups für die Zeit, die Sie haben.

Wenn beobachtete jeden Tick der Tabelle, die Sie verrückt macht, dann werden Sie wahrscheinlich wollen eine 5 oder 15 Minuten-Chart zu verwenden. Sie werden wahrscheinlich noch einige Handelssignale zu erhalten, aber nicht so viele. Sie sind in der Lage, Ihre Zeit effektiv zu nutzen, aber ganzen Artikel sich nicht verrückt machen.

Es ist erwähnenswert, dass einige Märkte wie Devisen geöffnet sind 24 Stunden während der Woche, gibt es einige Punkte in diesem Zeitraum von 24 Stunden, die den Handel nicht wert sind. Wenn Sie Forex-Paare handeln wie der EUR / USD oder USD / JPY, wollen Sie sicherstellen, dass entweder die europäischen und / oder US-Märkte offen sind, wenn der EUR / USD oder den USA oder japanischen Märkten gehandelt sind offen, wenn Testbericht des Testsiegers lesen der USD gehandelt /JPY. Wenn mindestens einer der Märkte, in einem Forex-Paar nicht geöffnet ist, können Kursbewegungen sehr zufällig und damit für den Handel nicht ideal.

Ihre Strategien

Handels erfordert gut definierten Trading – Plan und Strategien. Ohne eine Strategie ist ein Trader nur werfen Darts Hoffnung, sie treffen etwas, was nicht lebensfähig über längere Zeit ist. Hoffentlich haben Sie kommen mit oder ein paar Strategien gefunden , die Sie mögen. Wahrscheinlich diese Strategien werden am besten auf bestimmte Marktbedingungen bestimmten Tageszeiten oder zu einem bestimmten Zeitrahmen angewendet.

Einige Strategien sind leicht zu fast jedem Zeitrahmen angepasst, während andere Website nur unter bestimmten Bedingungen arbeiten. Zum Beispiel gibt es rund um die speziell für die wenigen Minuten entwickelt Strategien, wenn ein Markt eröffnet.eine solche Technik in der Mitte des Tages anwenden zu wollen ist wahrscheinlich ein Verlustgeschäft zu sein.

Analysieren Sie Ihre Strategien und bestimmen, was die beste Zeit für diese Strategien ist. Hoffentlich, was Sie Zeit für (Abschnitt) haben und der Zeitrahmen, Ihre Strategie erfordert auszurichten. Wenn nicht, müssen Sie eine andere Strategie zu finden, bis Sie mehr Zeit, um den Handel zu widmen haben.

No One Time Frame ist perfekt,

Die Abschnitte über hoffentlich dazu beigetragen , Sie verengen , welche Art von Zeitrahmen sollten Sie beobachten werden.Letztlich aber es gibt keine perfekte Zeitrahmen , die jeder passt. Einige Händler sind erfolgreich Handel off tick – Charts , während andere aus 15 Minuten oder Tagescharts.

Dies ist, wo ich werde Ihnen eine kurven Ball werfen. Es wird empfohlen, dass Sie nicht nur in einem Zeitrahmen aussehen.Während 1 Minute oder Tick-Chart Sie viele Informationen über die sehr kurzfristigen Bewegungen zeigen können, zeigen sie nicht den allgemeinen Trend von dem, was Sie handeln. Ein Tages-Chart zeigen, kann der allgemeine Trend, ist aber nicht gut für http://www.brokerbetrug.com/etoro/ Intra-Day-Einspeisepunkten Kommissionierung. Deshalb ist es empfehlenswert, dass die Händler nicht süchtig erhalte nur ein Zeitrahmen zu beobachten. Stattdessen sehen Sie zwei oder drei Zeitrahmen.

Kurzfristige Trader können in 1 Minute zu sehen, sowie eine 15 – minütige und 1 Stunde oder 4-Stunden – Chart. Der 1-Minuten bietet Ein- und Ausstiegssignale , während der 15 Minuten und Stunden sicherstellen , dass der Händler auf mehr alle Informationen über die wirkt Trend und Unterstützung und Widerstand .

Swingtrader und längerfristige Händler kann auf einem Tageschart konzentrieren, sondern können auch einen Wochenchart verwenden Sie einen größeren Kontext für die Entwicklung und Unterstützung und Widerstand für die Bereitstellung. Ein 15 Minuten (zum Beispiel) Tabelle können auch für die Feinabstimmung Ausgang und Ausgänge verwendet werden.

Mit Blick auf mehr als drei Zeitrahmen wird umständlich, und wahrscheinlich kontraproduktiv.

Schlusswort

Da es keine „beste“ Zeitrahmen ist auf Ihre Diagramme zu verwenden, auf einen Zeitrahmen zu konzentrieren , die für die am besten funktioniert sie . Was am besten für Sie hängt davon ab , wie viel Zeit Sie haben , was wiederum beeinflusst , welche Art von Trader werden Sie sein. Dann müssen Sie sicherstellen , dass ausgerichtet sind Ihre Strategien mit der Menge an Zeit , die Sie haben, und Ihre Persönlichkeit. Dies wird Ihnen helfen, Ihre „Haupt“ Zeitrahmen bestimmen, sondern im Idealfall sollten Sie auch als auch an einem oder zwei anderen Zeitrahmen aussehen. Dadurch erhalten Sie mehr Informationen über das Asset bieten Sie handeln, wie welche Art und Weise die kurz- und langfristigen Trends bewegen, und wo wichtige Unterstützung und Widerstand sind.